IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

IMU-Erhebung zu Unfallquoten

EUROFORGE conFAIR: Virtuell teilnehmen

Deutsche Massivumformung auf IZB

IMU-Mittagsforum: 19.10.2022, 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Neue Ausgabe der massivUMFORMUNG jetzt online 

Gemeinsam die Ihres Unternehmens stärken.

Unsere Mission

Wir sind immer dann zur Stelle, wenn es wirklich darauf ankommt. Auf der Autobahn, bei 300 km/h im ICE oder auf hoher See und über den Wolken. Kein Tag, an dem ein Mensch nicht mindestens einem massivumgeformten Produkt begegnet. Oft genau dann, wenn Sicherheit die Hauptrolle spielt. Die Vorteile der Massivumformung sind besonders gefragt, wenn Erstklassigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit entscheiden. 

Unsere Ziele

250 Unternehmen betreiben Massivumformung in Deutschland und bilden einen starken Wirtschaftsfaktor: 3 Millionen Tonnen Material verändern ihre Form beim Gesenkschmieden, Kaltfließpressen, Freiformschmieden und Ringwalzen. Massivumformung ist vor Ort: In vielen Regionen Deutschlands und damit im direkten Umfeld entstehen hochwertige Produkte im Gesamtwert von jährlich 9 Milliarden Euro. Damit ist Deutschland der Marktführer Europas und die Nummer 2 weltweit. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft unserer Technologie und steigern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Mitglieder.

Vorteile für Mitglieder

Wir bündeln und vertreten die Interessen der Unternehmen der Massivumformung in Deutschland. Mehr als 110 Unternehmen nutzen unseren Branchenverband als Dienstleistungs- und Informationszentrum. Profitieren Sie von unserem starken Netzwerk und erhalten Sie aktuelle Branchen-Informationen, Handlungsempfehlungen in Krisenzeiten, Zugang zu unzähligen Seminaren und Veranstaltungen und vieles mehr.

Die aktuellsten News

IMU-Pilotprojekt: Sensorik und Aktorik im Warmarbeitsbereich

Ansprechpartner: Frank Severin

Wir unterstützen unse Mitgliedsunternehmen bei großen Herausforderungen: Mit hohem Potenzial Transparenz zu erzeugen und Kosten zu sparen. Nach längerer Unterbrechung…

Weiterlesen

EUROFORGE conFAIR 2022 – virtuelle Teilnahme möglich!

Wer es nicht schafft, nächste Woche persönlich nach Bilbao zu kommen, muss keine Inhalte verpassen. Die virtuelle Konferenzplattform ermöglicht live-Streams von ausgewählten Sessions, virtuelle…

Weiterlesen

Deutsche Massivumformung auf der IZB

Ansprechpartnerin: Verena Ehlenbruch

Halle 4 Stand 4315: Treffen Sie uns vom 11. bis zum 13. Oktober 2022 auf der Internationalen Zuliefererbörse (IZB) in Wolfsburg.

Weiterlesen

FRED – der Carbon Footprint Calculator. Neues Release und Demoversion gehen live!

Ansprechpartner: Tobias Hain

Das „Footprint Reduction Tool FRED“ strebt nach mehr. Geplant ist die Erweiterung der Anwendungsbereiche um zusätzliche Zulierferbranchen. Ebenso stehen kontinuierliche…

Weiterlesen

Wichtige Abnehmerindustrien mit pessimistischen Aussichten

Ansprechpartner: Joshua Wagener

VDA und VDMA als Spitzenverbände der Automobilindustrie bzw. des Maschinen- und Anlagenbaus gehen von einer Eintrübung der Geschäftslage aus. Beide Verbände haben ihre…

Weiterlesen

Industriekolloquium "Neue Potentiale für die Produktionstechnik"

Ansprechpartner: Andreas Kucharzewski

Nachbericht zum Industriekolloquium der Sonderforschungsbereiche „Tailored Forming“ und „Sauerstofffreie Produktion“

Weiterlesen

massiveNEWS September: Neues für Massivumformer

Konjunkturupdate, Neues aus Umwelt- und Arbeitsschutz, BfE Positionspapiere, akute Gefährdung der AiF und IGF, Neue Ansprechpartner im Bereich Betriebswirtschaft. Lesen Sie jetzt die aktuellsten…

Weiterlesen

AiF und IGF sind akut gefährdet – Aufruf zur Briefaktion

Ende Juni wurde der Vertrag zwischen AiF und BMWK zur Durchführung der IGF gekündigt. Es droht der Kollaps des bisher erfolgreichen Systems. Das Mittelstandsnetzwerk ruft zu einer Briefaktion auf.

Weiterlesen

Massivumformer erwarten deutliche Eintrübung der Geschäftslage

Ansprechpartner: Joshua Wagener

Trendumfrage und Frühindikatoren zeigen pessimistische Aussichten in den kommenden Monaten für die Massivumformung. Über 50 Prozent der IMU-Mitglieder erwarten 2023…

Weiterlesen

Neue IMU-Ansprechpartner für Betriebswirtschaft und Markt

Nach über 17 Jahren verabschiedet sich Holger Ade als Fachbereichsleiter beim IMU. Die neuen Ansprechpartner sind seit 1. September Sören Schröder und Joshua Wagener von VIA Consult.

Weiterlesen
> 110 Mitglieder

Eine Branche – Ein Ziel

Neue Ideen schmieden

massiveNEWS

Der Newsletter für Massivumformer: Jetzt anmelden und das monatliche Branchen-Update mit aktuellen Schwerpunktthemen erhalten. 

Kommende Veranstaltungen

Hinweis: Sie sind nicht angemeldet.
Es werden nur öffentliche Veranstaltungen angezeigt.

Arbeits- und Betriebssicherheit in der Wärmebehandlung

Veranstalter: AWT (Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung + Werkstofftechnik e. V., Bremen) und IHT (Industrieverband Härtetechnik e.V., Hagen)

Veranstaltungsort: Arcadeon, Hagen

zur Veranstaltung

WASSERSTOFFSYSTEM-FERTIGUNG: CHANCE FÜR DIE DEUTSCHE WERTSCHÖPFUNG

Veranstalter: Transferverbund Südwestfalen/IWU Chemnitz/Fraunhofer IPT Aachen

Veranstaltungsort: Iserlohn

zur Veranstaltung

FSV Seminar: FMEA – Harmonisierung VDA und AIAG

Veranstalter: Forschungsgesellschaft Stahlverformung e.V.

Veranstaltungsort: Haus der Stahlverformung, Goldene Pforte 1, 58093 Hagen

zur Veranstaltung

EUROFORGE CONFAIR 2022

Veranstalter: EUROFORGE

Veranstaltungsort: Bilbao, Spanien

zur Veranstaltung

Wie der Energieabhängigkeit entrinnen – Impulse, Chancen, Finanzierung –

Veranstalter: ZENIT GMBH

Veranstaltungsort: online

zur Veranstaltung

Internationale Zuliefererbörse (IZB) 2022

Veranstalter: Messe Wolfsburg

Veranstaltungsort: Allerpark, Wolfsburg

zur Veranstaltung

IMU PRAXISWORKSHOP „MASSIVUMFORMUNG 4.0“ – SENSORIK UND AKTORK IM WARMABEITSBEREICH

Veranstalter: Industrieverband Massivumformung e. V.

Veranstaltungsort: Online-Angebot

zur Veranstaltung

SEMINAR: WERKERSCHULUNG 3 „DER WEG ZUM HOCHWERTIGEN UMFORMTEIL – SICHERE QUALITÄTSPRÜFUNG“

Veranstalter: Industrieverband Massivumformung e.V.

Veranstaltungsort: Haus der Stahlverformung, Goldene Pforte 1, 5809 Hagen

zur Veranstaltung

SEMINAR "BETRIEBSFESTIGKEIT"

Veranstalter: Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Veranstaltungsort: Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Darmstadt

zur Veranstaltung

"SAVE THE DATE" ARBEITSKREIS WERKZEUGBAU- & FORMENBAU VON IPH+VDMA

Veranstalter: IPH - Institut für integrierte Produktion Hannover, 30419 Hannover

Veranstaltungsort: Online

zur Veranstaltung

Trends und Strategie

Mitgliedschaft im Industrieverband Massivumformung

Jetzt Mitglied werden

und profitieren.

Der Industrieverband Massivumformung bündelt und vertritt die Interessen der Massivumformer in Deutschland. Mehr als 110 Unternehmen nutzen den innovativen Branchenverband als ihr Dienstleistungs- und Informationszentrum. Gemeinsam steigern wir Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

 

 Mitglied werden