Nicht WTO-konform - Orgalim positioniert sich gegen Safeguards

Seit längerem zweifeln der Industrieverband Massivumformung (IMU) und weitere deutsche Stahl- und Metall-verarbeitende Verbände die Legitimität der EU-Safeguards auf Stahl und Aluminium an. Jetzt bezieht der europäische Verband der Technologischen Industrien Orgalim, in dem IMU über den Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung WSM Mitglied ist, in seinen Schreiben klar juristischee Stellung gegenüber EU-Kommission und Parlament. Die Verteuerungen auf importierte Vormaterialien gehören damit hoffentlich bald der Vergangenheit an.