Benutzeranmeldung

„ecocockpit – CO2-Bilanzierung für Unternehmen“

Datum 02.03.2021 - 03.03.2021
Zeit 13 - 14 Uhr
Veranstaltungsort Online-Informationsveranstaltung
Veranstalter-Name Effizienz-Agentur NRW / WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V.
Veranstalter-Mail akoring@wsm-net.de
Veranstalter-Telefon (02 11) 95 78 68 30
Veranstalter-Informationen



Kategorie Drittanbieter
Anmeldekosten kostenfrei
Information

Die EU hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu werden. Die CO2-Emissionen sollen bereits bis 2030 um mindestens 55 Prozent sinken. Viele Maßnahmen in den unterschiedlichsten Politikfeldern werden seitens des Gesetzgebers folgen, um dieses Ziel zu erreichen. Vor diesem Hintergrund gewinnt auch das Thema „Klimaneutralität innerhalb der Lieferketten“ und der Ansatz der Einbeziehung der Lieferketten in die Klimabilanz immer mehr an Bedeutung. Beispielsweise haben sich bereits heute große Automobilhersteller dazu verpflichtet, zu einem gewissen Zeitpunkt klimaneutral zu werden. Damit verbunden ist zwingend die Zielsetzung einer „klimaneutralen Lieferkette“. Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf die Zulieferer, denn die Lieferkette bietet ein hohes Potential für CO2-Reduktionen. So ist es nicht verwunderlich, dass bereits heute Transparenzanforderungen an Zulieferer in Sachen CO2-Emissionen bestehen, die oftmals vertraglich geregelt sind und als Vergabegrundlage dienen. Auch wird von Zulieferern erwartet, selbst bis zu einem bestimmten Zeitpunkt klimaneutral zu agieren und nur noch klimaneutral produzierte Waren zu liefern. KMU stellen sich vor diesem Hintergrund mehr denn je die Frage, wie mit dem Thema umzugehen ist. Dies schließt u.a. die Frage mit ein, wie CO2-Bilanzierungen und -Reduzierungen im eigenen Unternehmen vorgenommen werden können. Gleichzeitig liegen hier große Chancen, sich durch innovative und zukunftsgerichtete Ansätze und Lösungen Wettbewerbsvorteile zu erarbeiten.

Im Rahmen der Online-Informationsveranstaltung wird das Webtool "ecocockpit" (www.ecocockpit.de) der Effizienz-Agentur NRW als kostenfreie, bereits vielfach erfolgreich angewendete Lösung zur Ermittlung des CO2-Fußabdrucks vorgestellt. Mit ecocockpit können in wenigen Schritten CO2-Bilanzen von Unternehmen zu identifizieren und Maßnahmen zur Reduzierung abzuleiten.

Tagesordnung

siehe Dokumente: Anlagen zur Einladung

Bemerkungen

Bitte melden Sie sich bis Montag, den 22. Februar 2021, an. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Einwahldaten erhalten Sie mit separater E-Mail nach der Anmeldung.

Wir weisen darauf hin, dass die „WSM-Leitlinien zur kartellrechtskonformen Verbandsarbeit“ während der Online-Veranstaltung zu beachten sind.

Wir verwenden das System „GoToWebinar“. Bitte prüfen Sie vorab, ob dieses System bei Ihnen ausgeführt werden kann.

Dokumente: Anlagen zur Einladung Einladung_WSM-Online-Informationsveranstaltung_ecocockpit_0203032021_final__002_.pdf (185,26 kB)