Benutzeranmeldung

Product Safety & Conformity Representative – PSCR (Qualifikation) ID 006

Datum 03.03.2020 - 04.03.2020
Veranstaltungsort Olpe
Veranstalter-Name VIA Consult GmbH & Co.KG
Veranstalter-Mail consult@via-consult.de
Veranstalter-Telefon +49 (0)2761-83668-0
Veranstalter-Informationen

Das Konzept des Produktsicherheitsbeauftragten ist seit einigen Jahren in der Automobilzulieferindustrie bekannt, wobei die Thematik vorrangig durch Forderungen der OEM’s vorangetrieben wurde (z.B. VW-Konzern). Durch die Veröffentlichung des Rotbandes „Produktintegrität“ ist erstmals eine VDA-Empfehlung zum Umgang der Unternehmen mit den Themen Produktsicherheit und Gesetzeskonformität erschienen. Auf dieser Basis wurden auch die umfänglichen Qualifikationsanforderungen an den Product Safety & Conformity Representative (PSCR) festgelegt, um in dieser Rolle als kompetenter Ansprechpartner, Ausführender und Koordinator von Aufgaben zur Sicherstellung der Produktintegrität in der eigenen Organisation tätig werden zu können.
Im Rahmen der Qualifikation zum PSCR wird den Teilnehmern das notwendige theoretische Wissen in breiter Form gepaart mit praktischen Übungen vermittelt, sodass die Aufgabe als PSCR im Arbeitsalltag zielführend und professionell bewältigt werden kann.

Kategorie Drittanbieter
Anmeldekosten 950,00 / Person
Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Automobilindustrie, die als PSCR eingesetzt werden sollen oder bereits als Produktsicherheitsbeauftragter eingesetzt sind.


Information

Ort. VIA-Consult GmbH, Olpe


Tagesordnung

INHALTE
-Einführung in die Thematik
-Gesetzliche Hintergründe und Konformitätsanforderungen in der Automobilindustrie
-Organisation von Produktintegrität
-Produktintegrität im Produktlebenszyklus
-Handlungsempfehlungen bei Produktabweichungen
-Beispiele und Anwendung von Werkzeugen und Methoden

Bemerkungen

WSM-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 100 Euro (bei 2tägigen Seminaren) bzw. 50 Euro (bei eintägigen Veranstaltungen)