Benutzeranmeldung

FMEA - Harmonisierung AIAG und VDA ID 004

Datum 18.02.2020 - 18.02.2020
Veranstalter-Name VIA Consult GmbH & Co.KG, Martinstrasse 25, 57462 Olpe
Veranstalter-Mail consult@via-consult.de
Veranstalter-Telefon +49 (0)2761-83668-0
Veranstalter-Informationen


Kategorie Drittanbieter
Anmeldekosten 600,00 / Person €
Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Automobilindustrie, die in die Erstellung von FMEA’s involviert sind

Information

Ort: VIA-Consult GmbH, Olpe

Die Methodik der FMEA ist seit Jahrzehnten ein branchenübergreifendes Kernelement des Qualitäts-, Risiko- und Wissensmanagements.
Durch die Anwendung im Unternehmen lassen sich potenzielle Fehler bzw. Risiken identifizieren und bewerten, wodurch Fehlerfolgekosten vermieden werden können.
Die unterschiedlichen FMEA-Standards der AIAG und des VDA sind nun in einem einheitlichen FMEA-Handbuch zusammengeführt worden. In diesem Seminar wird der Schwerpunkt auf den
Neuerungen des harmonisierten Bandes liegen.
Nach der Teilnahme an der Schulung kennen Sie die grundlegenden Neuerungen des FMEA-Handbuches sowie der FMEA-Methodik und können daraus das weitere Vorgehen zur Thematik für Ihre Organisation ableiten. Im Rahmen von Gruppenarbeiten wird die praktische Anwendbarkeit der Neuerungen erprobt.

Tagesordnung

Inhalte
● Wesentliche Inhalte des AIAG und VDA FMEA-Handbuch
  ● Neues Formblatt
  ● Konzept des Fokuselements
  ● Zusammenhänge zwischen Design- und Prozess-FMEA
  ● Bewertungstabellen B-A-E
  ● Aufgabenpriorität (AP) statt Risikoprioritätszahl (RPZ)
  ● Neuer 7-Schritte-Ansatz
  ● Planung und Vorbereitung
  ● Strukturanalyse
  ● Funktionsanalyse
  ● Fehleranalyse
  ● Risikoanalyse
  ● Optimierung
  ● Ergebnisdokumentation

Bemerkungen

WSM-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 100 Euro (bei 2tägigen Seminaren) bzw. 50 Euro (bei eintägigen Veranstaltungen)

weitere Informationen hier