Benutzeranmeldung

ABGESAGT Werkerschulung 2 „Der Weg zum hochwertigen Umformteil - Stabile Abläufe“

Datum 11.11.2019 - 11.11.2019
Zeit 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Rücktritt bis 28.10.2019
Veranstalter-Name Industrieverband Massivumformung e.V.
Veranstalter-Mail ascheuren@massivumformung.de
Veranstalter-Telefon +49 2331 9588 34
Veranstalter-Informationen

Ort:
Haus der Stahlverformung
Goldene Pforte 1
58093 Hagen

Referent:
Dipl.-Ing. Frank Severin
ingbbo Ingenieurbüro Bochum

Ansprechpartner:
Angela Scheuren

Kategorie Schmiede-Akademie
Anmeldekosten Mitglieder: 350 € / Nicht-Mitglieder: 700 €
Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an Werker, Vorarbeiter und Meister aus Gesenk- und Freiform­schmiedeunternehmen.

Information

Ziel der Schulung ist das Verständnis der Prozesskette und Zusammenhänge in der Gesenk- und Freiform­schmiede vom Materiallager bis zur Endfertigung. Es werden Maßnahmen zur Fehlererkennung und ‑vermeidung in den einzelnen Bereichen sowie Auswirkung von Fehlern in der Prozesskette dargestellt.

Schulungsinhalte
Diese Schulung ist in 7 Bereiche gegliedert, welche nach aktuellem Bedarf spezifisch zusammengestellt und moderiert werden.

Die Schulungselemente:

  • Materiallager (Materialeingangsprüfung, Kennzeichnung, Freigabe, Einlagerung / Entnahme und Rücklagerung)
  • Trennerei (Verfahren, Rüsten, Freigabe, Prozess)
  • Erwärmen und Umformen (Verfahren, Rüsten, Freigabe, Prozess und Kennzeichnung)
  • Wärmebehandlung aus der Umformwärme (Verfahren, Freigabe, Prozess)
  • Endfertigung (Verfahren)
  • Standmengen – Umgang mit Werkzeugen (u. a. Rüsten, Temperaturführung, Prozessstörungen, Nacharbeiten der Gravur, Lagerung)

Zertifikat
Teilnahmebescheinigung

Dokumente: Anlagen zur Einladung 19-11-11_Einladung_Werkerschulung_Stabile_Ablaeufe.pdf (2,38 MB)
19-11-11_Anmeldeformular_Werkerschulung_Stabile_Ablaeufe.pdf (562,86 kB)