- 25.01.2023

ID 008 PROBLEMLÖSUNGSMETHODEN

Veranstalter: VIA Consult GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort: Olpe

Datum: 25.01.2023 - 25.01.2023

Für jedes Unternehmen kommt der effektiven Lösung von Problemen eine herausragende Rolle zu. Nur durch die Ermittlung von Grundursachen, der gezielten Ableitung von Maßnahmen sowie einem durchgängigen Maßnahmenmanagement lässt sich eine wirksame kontinuierliche Verbesserung in allen Unternehmensbereichen erzielen.
Im Rahmen des Seminars lernen Sie den Problemlösungsprozess kennen und anzuwenden. Als Bestandteil des Prozesses werden die gängigen Methoden und Verfahren (z.B. Ishikawa-Diagramm und 5-Why zur Ursachenanalyse) als Schwerpunkt vorgestellt. Neben der Darstellung der Methoden und Vorgehensweisen wird an praktischen Beispielen die Umsetzung erläutert. Durch Übungen werden Sie auf die Praxis vorbereitet und die erlernten Inhalte vertieft.

INHALTE
Grundsätze der Problemlösung
Grundlegende Vorgehensweise zur Problemlösung
Grundlegende Problemlösungsmethoden (technische und systemische Betrachtung)
Maßnahmenmanagement und Wirksamkeitskontrolle
Prävention, Wissenstransfer und Lessons Learned

ZIELGRUPPE
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus sämtlichen Unternehmensbereichen, spezifische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

IHR REFERENT
Verantwortliche Projektleiter der VIA Consult mit umfangreicher Praxiserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und Problem­lösung

DAUER: 1 Tag
GEBÜHR: 600,00 € / Person

INKLUSIVLEISTUNGEN
Schulungsunterlagen
Mittagessen (bei ganztägiger Schulung)
Getränke
Snacks
Teilnahmezertifikat

Wir gewähren folgende Rabatte für Mitglieder des VIA Verbundes sowie des WSM und seiner Mitgliedsverbände:
100 € Rabatt bei 2-tägigen Seminaren
50 € Rabatt bei 1-tägigen Seminaren