- 28.09.2022

FSV Seminar: FMEA – Harmonisierung VDA und AIAG

Veranstalter: Forschungsgesellschaft Stahlverformung e.V.

Veranstaltungsort: Haus der Stahlverformung, Goldene Pforte 1, 58093 Hagen

Datum: 28.09.2022 - 28.09.2022

Rücktritt bis:

07.09.2022

Veranstalter-Mail:

becker(at)massivumformung.de

amertens(at)massivumformung.de

Veranstalter-Telefon:

+49 2331 9588 41

Veranstalter-Informationen:

Referent
Herr Santos, DGQ Weiterbildung GmbH
Ansprechpartnerin organisatorisch
Svenja Becker / Anna Mertens

Teilnehmer:

Maximal 16

Anmeldekosten:

Mitglieder der FSV-Fachverbände*: 450,- € / Nicht-Mitglieder: 600,- € jeweils zzgl. 7 % MwSt.
Die Mitgliedsverbände der Forschungsgesellschaft Stahlverformung e.V. (FSV) finden Sie hier.

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich an FMEA-Moderatoren, Leiter und Mitarbeiter im Qualitätsmanagemet mit Kenntnissen der FMEA

Zertifikat:

Teilnahmebescheinigung

Schulungsinhalte:

  • Die sieben Schritte der FMEA nach AIAG-VDA
  • Die wichtigsten Änderungen im Überblick
  • Hilfsmittel zu den sieben Schritten, z. B. Scoping
  • Design-FMEA (DFMEA), Prozess-FMEA (PFMEA)
  • Bewertungstabellen Bedeutung, Auftreten und Entdeckung DMFEA und PFMEA
  • FMEA-Formblatt und Tabellenblatt
  • Aktions-Prioritäten (AP)
  • Informationsfluss von der DFMEA zur PFMEA
  • Verifizierung und Validierung von Ergebnissen, Nachbewertung
  • MSR-FMEA (bei Bedarf)
  • praktische Fallbeispiele und Expertentipps

Bemerkungen

Ihre Anmeldung erbitten wir bis spätestens zum 07. September 2022 mit dem Antwortbogen (s. Anlagen zur Einladung).
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 16 Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ihre offizielle Anmeldebestätigung/Rechnung erhalten Sie nach dem Anmeldeschluss von uns.