- 07.03.2023

ID 301 ENERGIEVERBRAUCH UND -KOSTEN REDUZIEREN - KOMPAKTKURS

Datum: 07.03.2023 - 07.03.2023

Energieverbrauch und -kosten reduzieren Kompaktkurs Infolge politischer Zielvorgaben, weltweiter Konflikte und gesellschaftlichem Druck sind die Energiepreise in Deutschland auf ein historisches Niveau gestiegen. Die Thematik hat mittlerweile bei allen Unternehmen, aber auch auf politischer Ebene bis hin zum privaten Bereich einen enormen Bedeutungszuwachs erfahren. Niemals zuvor war elektrische Energie in Deutschland so teuer wie zurzeit. Mit dem Hintergrund der zu bewältigenden Energiewende und einer Verdopplung des Stromverbrauchs in den nächsten Jahren wird sich die Situation auf dem Energiemarkt wohl nicht so schnell wieder entspannen. In der Folge gewinnt das Thema „Energiesparen“ eine nie dagewesene Bedeutung. Aus diesem Grund ist ein systematischer Ansatz ein grundlegen[1]der Aspekt für einen nachhaltigen Energieeinsatz. Anhand konkreter Praxisbeispiele werden Ihnen technische, wirtschaftliche und organisatorische Maßnahmen aufgezeigt, um den Energieverbrauch und somit auch die Energiekosten im Unternehmen effizient zu senken. Weiterhin werden Wege erklärt, wie ein Energiekonzept bestehend aus der Reduzierung des Energieverbrauchs, der Nutzung von Energie-Eigenerzeugungsanlagen sowie einem kostenoptimalen Energieeinkauf aufgestellt werden kann. Abgerundet wird das Seminar mit einem Blick auf die aktuelle Förderlandschaft bzgl. Unterstützungsmöglichkeiten beim Energieeinsparen sowie der Überprüfung der Reduzierungen anhand geeigneter Kennzahlen.

INHALTE

▰ Technische, organisatorische und wirtschaftliche Reduzierungsmöglichkeiten von Energieverbrauch und Energiekosten

▰ Low-Hanging Fruits zur Reduzierung von Energieverbrauch und -kosten am Beispiel verschiedener Querschnittstechnologien

▰ Aufstellen eines Energiekonzepts

▰ Umsetzung langfristiger Projekte inkl. Praxisbeispiele

▰ Fördermöglichkeiten

▰ Bildung geeigneter Kennzahlen

ZIELGRUPPE Geschäftsführer, Managementbeauftragte, Verantwortliche Mitarbeiter aus Produktion und Instandhaltung, Mitglieder des Energieteams IHR

REFERENT Verantwortliche Projektleiter der VIA Consult mit umfangreicher Praxiserfahrung   

DAUER: ½ Tag  9:00 - 13:00 Uhr

GEBÜHR: 350,00 € / Person Wir gewähren folgende Rabatte für Mitglieder des VIA Verbundes sowie des WSM und seiner Mitgliedsverbände: 100 € Rabatt bei 2-tägigen Seminaren 50 € Rabatt bei 1-tägigen Seminaren 50 % Rabatt für Mitglieder des VIA Strom- und Gaseinkaufsrings

VERANSTALTUNGSORT (wenn nicht anders angegeben) VIA Consult GmbH & Co. KG  Martinstraße 25 57462 Olpe / Biggesee

ANMELDEBEDINGUNGEN Eine Anmeldung zu unseren Schulungen ist online unter  www.via-consult.de/akademie oder per E-Mail an info@via-consult.de möglich

INKLUSIVLEISTUNGEN Schulungsunterlagen Mittagessen (bei ganztägiger Schulung) Getränke Snacks Teilnahmezertifikat