Benutzeranmeldung

Umweltschutz und Arbeitssicherheit

Der Arbeitskreis bietet eine Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Mitgliedsunternehmen, die Verantwortung für den betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz in ihrem Unternehmen tragen. Die Information über neue Gesetze und deren betriebliche Umsetzung erfolgen im Rahmen von Fachvorträgen und Betriebsbesichtigungen.
Bonus bei diesem Arbeitskreis: mit der Teilnahmebescheinigung weisen UBAs gleich Ihre regelmäßige Weiterbildung nach.

Im Downloadbereich Umwelt- und Arbeitssicherheit stellen wir Ihnen nützliche und praxisnahe Dokumente zur Verfügung, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.

Konditionen
Die Teilnahme an dem Arbeitskreis ist im Premiumtarif inklusive und kann von Business- und Basismitgliedern durch Zubuchung von zwei Schecks für die im laufenden Kalenderjahr geplanten Sitzungen in Anspruch genommen werden.

Themen der letzten 2 Jahre

  • Aktuelles aus dem Umweltrecht: Gewässerschutz (AwSV), Immissionsschutzrecht (IED-Richtlinie/BREF), Nachhaltigkeit (EU), Mittlere Feuerungsanlagen (Welche Öfen?)
  • Zertifizierungserfahrungen: ISO 14001, ISO 45001
  • REACH / SCIP-Datenbank / Brexit (UK-REACH)
  • EEG und Energie-Steuer
  • 42. BImSchV – Anforderungen/Erfahrungen
  • „gute“ Kennzahlen
  • FRED der NOCARBforging-2050-PCF-Rechner
  • Nachhaltigkeit im integrierten Managementsystem

Turnus

2 x im Jahr

Ort des Treffens

Verbandshaus Hagen

Leiterin des Ausschusses

Sandra Bart, ASBANDUS GmbH, Meinerzhagen