Benutzeranmeldung

Studie: "Überprüfung und Erweiterung von Verfahrensgrenzen beim Voll-Rückwärts-Fließpressen"

Status abgeschlossen
Ziele

Auf Basis der Recherche zum Stand der Technik wird das bestehene Wissensdefizit in Bezug auf das Voll-Rückwärts-Fließpressen sowohl hinsichtich der Werkzeuggestaltung als auch der generellen Prozessauslegung aufgezeigt. Aufbauend werden Forschungsbedarf und numerisch zu untersuchende Inhalte festgehalten und definiert um mit Hilfe numerischer Simulationen den derzeitigen Wissensstand zu erweitern. Das Haupziel der Studie umfasst die Aktualisierung des momentanen Wissenstandes zum Voll-Rückwärts-Fließpressens

1. Ermittlung des aktuellen Standes der Technik und Forschung in Bezug auf das Voll-Rückwärts-Fließpressen

2. Überprüfung der aktuellen industriellen Situation bezüglich des Voll-Rückwärts-Fließpressens mittels eines zu erstellenden Fragenkataloges

3. Ableitung von Untersuchungsinhalten auf Basis der Rückmeldungen

4. Numerische Untersuchung zur Aktualisierung und Erweiterung des derzeitigen Wissenstandes


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.