Benutzeranmeldung

Quality assurance and cost models supporting the wide spread use of additive manufacturing- AM4Industry

Status laufend
Ziele

1. Entwicklung eines ganzheitlichen Ansatzes zur Implementierung von additiven Fertigungstechnologien in KMU
Zentrale Ergebnisse:

  •     Übergreifendes Implementationsmodell inklusive Konstruktion, Fertigung und
        Nacharbeit für die Fertigung hochwertiger Komponenten mittels additiver
        Fertigungstechnologien.
  •     Kosten-Nutzen-Modell zur Entscheidungsunterstützung.
  •     Erarbeitung von Richtlinien für die Fertigung von optimiert gekühlten Werkzeugeinsätzen
        für Spritzgussanlagen.
  •     Erweiterung der Einsetzbarkeit von additiv gefertigten Komponenten aus
        Keramikwerkstoffen.

Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.