Benutzeranmeldung

mobilityFACTS steht für "Future of Automotive Concepts and Technology in the Supply Chain" und ist eine Initiative der Verbände Industrieverband Massivumformung e.V. (D), Deutscher Schraubenverband e.V. (D), Industrieverband Härtetechnik (D), Fédération Forge Fonderie (F), Unione Nazionale Italiana Stampatori Acciaio (IT), Dövme Sanayicileri Derneği (TR) sowie der deutschen Mittelständler Hans Ziller GmbH, Scherdel Innotec Forschungs- und Entwicklungs GmbH und Johann Vitz GmbH & Co. KG. Insgesamt vertritt die Initiative 263 Unternehmen der europäischen Zulieferindustrie. Sie verfolgt das Ziel einer wissenschaftlich faktenbasierten Unterstützung der öffentlichen Diskussion zur Energie- und CO²-effizienteren Mobilität.

 

mobilityFACTS stands for the "Future of Automotive Concepts and Technology in the Supply Chain" and is an initiative of Industrieverband Massivumformung e.V. (D), Deutscher Schraubenverband e.V. (D), Industrieverband Härtereitechnik (D), Fédération Forge Fonderie (F), Unione Nazionale Italiana Stampatori Acciaio (IT), Dövme Sanayicileri Derneği (TR) as well as the companies Hans Ziller GmbH, Scherdel Innotec Forschungs- und Entwicklungs GmbH and Johann Vitz GmbH & Co. KG. All in all, the initiative represents 263 companies of the European supplier industry. It pursues the goal of providing scientific- and fact-based support to the public discussion on achieving mobility with greater energy and CO2 efficiency.