Benutzeranmeldung

Aktuelles

 

 

Veröffentlichung „Die Kunst der Vielseitigkeit“ erschienen

In der Fachzeitschrift UMFORMtechnik ist ein Fachbeitrag mit dem Thema „Leichtbau“ in der Massivumformung erschienen.
Bei Leichtbau geht es um mehr als nur um Werkstoffe geringer Dichte. Wie sich Bauteile verhalten, hängt vielmehr ab von Geometrie, Materialeigenschaften und Fertigungsablauf. Auch die Kosten zählen. Leicht, hoch belastbare Teile setzen die Berücksichtigung aller Parameter, IT-Werkzeuge und das Wissen der Zulieferer voraus.
 
Die Veröffentlichung beruht auf einen Vortrag von Dr. Udo Zitz, Hammerwerk Fridingen GmbH und Dipl.-Ing. Andreas Kucharzewski, Industrieverband Massivumformung e. V. auf der Hannover Messe 2012.
 
Wir möchten darauf hinweisen, dass sich in der Printversion, Ausgabe 3/2012, leider der Fehlerteufel eingeschlichen hat. Es fehlt das Bild Nr. 4 „Zugstäbe“ von Hirschvogel.
Das hier zum Download bereit gestellte pdf.Dokument ist korrekt.