Benutzeranmeldung

Aktuelles

 

 

Massiver Leichtbau präsentiert seine Ergebnisse auf dem 33. ASK Umformtechnik in Aachen

Die Initiative Massiver Leichtbau stellt sich auf dem 33. ASK Umformtechnik im Eurogress Aachen vor. Am 28.03. und 29.03.2019 präsentiert sie ihre Ergebnisse der Phase III, die im Oktober 2018 beendet wurde. Insgesamt wurden 217 kg Leichtbaupotenzial durch neue Lösungen mit massivumgeformten Bauteilen herausgearbeitet – 93 kg bei einem Allrad-Vollhybrid-SUV und 124 kg bei einem konventionellem Lkw in Getriebe, Kardanwelle und Hinterachse. 39 Unternehmen aus Westeuropa, USA und Japan haben sich beteiligt. Die Initiative gestaltet die Veranstaltung als Aussteller und durch zwei Vorträge Massiver Leichtbau mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Ausstellungsstand im Eurogress.

Rückfragen an Dorothea Bachmann Osenberg, E-Mail: osenberg(at)massivumformung.de