Benutzeranmeldung

Aktuelles

 

 

IMU Mitglieder auf FIA Forge Fair 2019

04.06.2019

Nordamerikas größte und wichtigste Messe für die Branche der Massivumformung, die FIA Forge Fair, hatte am 21. bis 23. Mai in Cleveland, Ohio, U.S.A. wieder ihre Tore geöffnet. Unter den Ausstellern und Besuchern waren auch zahlreiche Mitglieder des Industrieverband Massivumformung vertreten.

Im Zweijahresturnus organisiert die nordamerikanische Forging Industry Association FIA an seinem Stammsitz in Cleveland die Forge Fair. Mit 172 Ausstellern, 1.944 Besuchern aus 20 Ländern, 72 Ausstellerpräsentationen und 3 Keynotes brach die Forge Fair dabei in diesem Jahr alle bisherigen Rekorde. Obwohl seit 2017 auch die Möglichkeit für Massivumformer selbst besteht, auf der Messe auszustellen, wurde diese nur von 3 Ausstellern genutzt, so dass sich fast ausschließlich Zulieferer der Branche präsentierten.

Neben dem Ausstellungs- und Cateringbereich sowie einem Podium auf einer Fläche von insgesamt ca. 9.000 m² wurden in 6 Räumen in parallelen Sessions Ausstellerpräsentationen zu deren neuen Entwicklungen angeboten. Erstmalig wurde die Ausstellung während dieser Präsentationen nicht geschlossen, was zu einer geringeren Anzahl an Zuhörern aber einer belebteren Messe als in den Vorjahren führte.

Stark vertreten unter den Ausstellern waren europäische Firmen, darunter zahlreiche IMU Mitglieder, die Ihre Hightech-Produkte vorstellten:

ABP Induction, AED Automation, Condat, Dango & Dienenthal, Fuchs Lubricants, Georg Maschinentechnik, Hatebur, LASCO, Presstrade / Banning, Saarstahl, Schuler, SGGT Hydraulic, Siempelkamp, Silini Presses, SMS, Transvalor.

Die einzelnen Veranstaltungstage wurden durch Keynote-Speaker eröffnet. Am ersten Tag präsentierte Jeremy Bout von der Firma Edge Factor regionale Ansätze zur Nachwuchsgewinnung und -entwicklung. Am Haupttag stellte Dr. Amy Elliot Forscherin am Oak Ridge National Laboratory und Moderatorin der Wissenschaftssendung „Big Brain Theory“ die Einsatzmöglichkeiten und Potenziale des Additive Manufacturing in der Massivumformung vor. Den Abschlusstag startete Rocky Bleier, Vietnam Veteran und viermaliger Superbowl-Gewinner, mit einem Vortrag über Durchhaltevermögen, Teamwork und Führungsstärke.

Die nächste Forge Fair ist vom 18. bis 20. Mai 2021 angesetzt. Bereits im nächsten Jahr wird die FIA allerdings in Chicago als Gastgeber den International Forging Congress IFC 2020 ausrichten (19.-21. September 2020).