Benutzeranmeldung

Workshop: Schutzschichten für Hochtemperaturanwendungen

Datum 31.01.2018
Zeit 9.25 - 17.05
Veranstalter-Name Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V. Gostritzer Straße 63 01217 Dresden
Veranstalter-Mail kotschenreuther@efds.org
Veranstalter-Telefon Ansprechpartner: Grit Kotschenreuther Tel.: +49 351 8718372
Veranstalter-Informationen

Bauteile, die bei hohen Temperaturen zum Einsatz kommen, sind im Allgemeinen einer komplexen thermischen, mechanischen, tribologischen und korrosiven Belastung ausgesetzt. Trotz aller Fortschritte auf dem Gebiet der Hochtemperaturmaterialien kann ein Werkstoff allein selten allen Anforderungen genügen.

Die Konsequenz heißt den Grundwerkstoff zu beschichten. Dabei kommen verschiedenste Verfahren zum Einsatz: Thermisches Spritzen, physikalische Dampfphasenabscheidung, thermochemische Behandlung und sogar Ionenimplantation.

Der Workshop dient sowohl der Fachdiskussion wie der Weiterbildung.

Kategorie Extern
Anmeldekosten Preise pro Person Anmeldung bis 31.12.2017 490,00 EUR / Studenten 195,00 EUR ab 01.01.2018 590,00 EUR / Studenten 195,00 €
Zielgruppe

Der Workshop wendet sich an 

Werkstofftechniker, 

Konstrukteure und 

Fertigungsingenieure 

aus den Anwendungsfeldern 

• Gasturbinen, 

• Werkzeuge für die Ur- und Umformung bei hohen Temperaturen, 

• Chemie- und Verbrennungsanlagen, 

• Solarkraftwerke und 

• sonstige Gebiete der Hochtemperaturtechnik

sowie an Beschichtungstechniker.

Information



Besonders hinweisen möchten wir auf den Vortrag 

"Werkzeugbeschichtungen für die Hochtemperaturumformung von unterschiedlichen Legierungen"  

(Matthias Demmler, Fraunhofer IWU, Chemnitz und Markus Mejauschek, Fraunhofer IST, Braunschweig) 

um 14.30 Uhr.


Tagesordnung

09:30 Eröffnung

Prof. Dr. Winfried Blau, EFDS, Dresden 

09:35 Mechanismen des Schichtversagens

bei hohen Temperaturen

Prof. Dr. Michael Schütze,

DECHEMA-Forschungsinstitut, Frankfurt

10:15 Advanced Thermal Barrier Coatings

for Power Generation Gas Turbines

Dr. Stefan Lampenscherf, Siemens AG, München 

10:40 Neue Schichtkonzepte für Turbomaschinen

Tiancheng Liang, RWTH Aachen, Aachen

11:05 Kaffeepause

11:50 Schutzschichten für Flugturbinen und deren

Schädigung durch CMAS und Vulkanasche

Prof. Dr. Uwe Schulz, Deutsches Zentrum

für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Köln 

12:15 Einfluss der Oberflächenvorbehandlung

auf das Interdiffusionsverhalten

MCrAlY-beschichteter Nickelbasis Werkstoffe

Moritz Elsaß, TU Darmstadt, Darmstadt

12:40 Innovative Technologien zur Fertigung von

Targets und Kathoden für PVD-Schichten

in Hochtemperaturanwendungen

Dr. Peter Polcik, Plansee Composite Materials GmbH,

Lechbruck am See 

13:05 Mittagspause

14:05 Predicting oxidation and interdiffusion

induced coating degradation

Prof. Dr. Willem J. Quadakkers,

Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich 

14:30 Werkzeugbeschichtungen für die Hochtemperaturumformung

von unterschiedlichen Legierungen

Matthias Demmler, Fraunhofer IWU, Chemnitz

Markus Mejauschek, Fraunhofer IST, Braunschweig

14:55 Beschichtung von Formwerkzeugen für die

replikative Fertigung von Glasoptiken

Marcel Friedrichs, Fraunhofer IPT, Aachen 

15:20 Kaffeepause

15:50 Neue Schutzschichtentwicklungen

für den Chemie- und Energieanlagenbau

PD Dr. Mathias Galetz, DECHEMA-Forschungsinstitut,

Frankfurt 

16:15 Funktionsschichten für Festoxidzellen

Dr. Norbert H. Menzler,

Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

16:40 Herausforderungen für HTK-Schutzschichten

in Solarkraftwerken

Dr. Diana Fähsing, DECHEMA-Forschungsinstitut, Frankfurt 

17:05 Ende des Workshops

Bemerkungen

www.efds.org/veranstaltungen.


Anmeldung – Online Registration:

Bitte melden Sie sich online an unter:

www.efds.org/veranstaltungen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung

erhalten Sie von uns zeitnah die

Rechnung, welche gleichzeitig als

Teilnahmebestätigung gilt. Bitte

beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmer

begrenzt ist. Um rechtzeitige

Anmeldung wird daher gebeten.