Benutzeranmeldung

WSM Praxisseminar Stoffrecht

Datum 25.01.2018 - 25.01.2018
Zeit 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstalter-Name WSM, Düsseldorf
Veranstalter-Mail cschmidt@wsm-net.de
Veranstalter-Telefon 02 11/95 78 68 22
Kategorie WSM/Stahlverformung
Anmeldekosten Mitglieder 180 € / Nicht-Mitglieder 360 €
Zielgruppe

Alle Mitarbeiter von Unternehmen, die in Forschung, Entwicklung, Produktmanagement, Beschaffung, Qualitätssicherung oder Vertrieb stoffrechtliche Bestimmungen umsetzen müssen (u.a. Arbeitsschutzbeauftragte, Werksleiter, technische Leiter sowie REACH- und Umweltbeauftragte).

Information

Seit nunmehr über 10 Jahren ist die Chemikalienverordnung REACH der Grundpfeiler der europäischen Chemikalienpolitik. Nahezu alle Marktakteure sind von den umfangreichen Vorgaben betroffen und die Auswirkungen in der Praxis sind immer wieder neu zu bewerten. Mögliche Nichtverfügbarkeiten von Chemikalien aufgrund der Registrierungsfrist 2018 oder befristete Zulassungsanträge sind ebenso zu beachten, wie unternehmensspezifische Planungs-, Entwicklungs- und Investitionsentscheidungen. Dies gilt natürlich auch für andere Bereiche mit Bezug zum Stoffrecht. So sind in der betrieblichen Praxis und innerhalb der Lieferketten Anforderungen der CLP- und Gefahrstoffverordnung zu berücksichtigen. Auch produktbezogene Fragestellungen, wie z. B. diejenigen im Bereich der RoHS-Richtlinie, sind in den Lieferketten an der Tagesordnung und stellen Unternehmen vor große Herausforderungen.
Im WSM Praxisseminar Stoffrecht wird vermittelt, welche Aspekte des Stoffrechts für Unternehmen relevant sind und wie pragmatische Lösungen für den Praxisalltag aussehen können.

 

 

Bemerkungen


Dokumente: Anlagen zur Einladung 20180125_WSM-Praxisseminar_Stoffrecht_Agenda_und_Anmeldung.pdf (638,85 kB)