Benutzeranmeldung



TP 4 Produktionswerkzeuge

Das Ziel des Teilprojektes "Produktionswerkzeuge" besteht darin
1. eine deutliche Steigerung der Werkzeugstandmenge durch Reduzierung der heute sehr großen Standmengenstreuungen zu erreichen und
2. ein selbstadaptives Prognosemodell zu entwickeln, mit dem unter gegebenen Produktionsbedingungen die Reststandmenge des Werkzeugs vorherbestimmt werden kann,
um dadurch zu einer wesentlichen Steigerung der Gesamtanlageneffektivität (GAE) der kostenintensiven Umformanlagen zu gelangen.

Bild: Einflussfaktoren auf die Standmenge von Umformgesenken; Quelle: Schuler Pressen GmbH



Kontaktdaten:

Fachhochschule Südwestfalen
Fachbereich Maschinenbau
Labor für Massivumformung
Herr Prof. Dr. Rainer Herbertz
Frauenstuhlweg 31
58644 Iserlohn
Deutschland
Telefon +49 (0) 2371 566 128
Telefax +49 (0) 2371 566 280
E-Mail: herbertz.rainer(at)fh-swf.de 
Web: www4.fh-swf.de/de/home/