Benutzeranmeldung

Benchmarking mit Wettbewerbstechnologien / Vorprojekt

Status abgeschlossen
Ziele


Wettbewerbsposition der Gesenkschmiedeindustrie im Verhältnis zu möglichen Substitutionstechnologien ermitteln und bewerten

Innerhalb der Patengruppe Benchmarking wurde angeregt, aufgrund der strategisch
wichtigen Bedeutung für die Schmiedeindustrie sich dem Thema "Benchmarking mit
Wettbewerbstechnologien" verstärkt zu widmen. Hierdurch soll die relative
Wettbewerbsposition der Gesenkschmiedeindustrie im Verhältnis zu möglichen
Substitionstechnologien bewertet werden, um hierauf aufbauend strategische
Ansätze für die Zukunft abzuleiten. Das Vorprojekt sollte parallel zu dem für
1999 vorgesehenen "2. Internationalen Benchmarking Schmiede" bearbeitet werden.


Wesentliches Ziel des Vorprojektes ist es, Beurteilungsattribute aus Sicht der
Kunden/Kfz-Industrie zu bekommen, auf deren Grundlage dann ein
Technologiebenchmarking/Wettbewerbsbenchmarking aufgesetzt werden kann.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.