Benutzeranmeldung

Skalierbare Module aus Antrieb und Achse für die Elektromobilität (ESKAM)

Status abgeschlossen
Ziele

1. Entwicklung serienflexibler Technologien für elektrische Antriebsmodule von Fahrzeugen
Die Idee ist dabei, den Antrieb so zu konzipieren, dass er in ein Achsmodul integrierbar ist, um Gewicht, Bauraum und Kosten zu sparen bei vergleichsweise hoher Leistung bzw. hohem Wirkungsgrad.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.