Benutzeranmeldung

Studie: Verfahrensgrenzen beim Einhalsen

Status abgeschlossen
Ziele

1. Stand der Forschung, Analyse vorhandener Ansätze zur Bestimmung von Verfahrensgrenzen beim Einhalsen

2. Festlegung einer Verfahrensvariante mit spezifischen Verfahrensgrenzen und geometrischen Eigenschaften des Halbzeuges und des eingehalsten Pressteils

3. Erstellung eines Simulationsmodells gemäß der ausgewählten Verfahrensvariante



Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.