Benutzeranmeldung

Steigerung der Prozesssicherheit beim Kaltumformen von Einsatz- und Vergütungsstählen mittels akustischer Emissionsprüfung

Status abgeschlossen
Ziele

1. Steigerung der Wirtschaftlichkeit des Kaltumformprozesses über geringere Ausschussmengen und die Ausnutzung der Umformgradgrenzen je Umformstufe
Über den Einsatz eines Online-Überwachungssystems, welches in der Lage ist, Ausschussmengen deutlich zu reduzieren, sowie über eine hiermit verbundene bessere Ausnutzung der Umformgradgrenzen je Umformstufen soll die Wirtschaftlichkeit des Kaltumformprozesses gesteigert werden.

2. Entwicklung eines zuverlässigen System zur Online-Überwachung und Analyse von Bauteilfehler und Werkzeugschädigungen mittels der Akustischen-Emissions-Technik
Es soll eine Messeinrichtung zum Erkennen von Bauteilschädigungen sowie Verschleißfortschritt mittels AE-Analyse unter Betriebsbedingungen entwickelt, Parametersätze zur Aufnahme von AESignalen erstellt, sowie die optimalen Analyseparameter für das Extrahieren der relevanten zu bewertenden Fehlerarten unter Betriebsbedingungen bestimmt werden, um die Prozesssicherheit beim Kaltumformen von Einsatz- und Vergütungsstählen zu steigern.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.