Benutzeranmeldung

Automatische Greifzelle für die Massivumformung AGMASS

Status abgeschlossen
Ziele

1. Entwicklung einer „Robotergestützten Greifzelle für die Massivumformung"
Ziel ist die Entwicklung einer serientauglichen „Greifzelle für die Massivumformung“, die die Anforderungen bzgl. Greifsicherheit und –genauigkeit, Taktzeit und Prozessstabilität erfüllt.

Ziele sind im Einzelnen:

  • die Technik „Griff in die Kiste“ für den Bereich Massivumformung anwendungsreif und prozesssicher zu machen,
  • die Möglichkeiten und Grenzen aus Sicht der Teilegeometrien und der Schüttungen transparent zu machen,
  • die Anwendungspotentiale „nach dem Griff“ auszuloten und technisch/wirtschaftlich zu bewerten.

2. Evaluierung des entwickelten Systems exemplarisch an zwei Prozessschritten in der Massivumformung
Es  soll zum einen die heute manuelle Beschickung und Ansteuerung einer Fluxprüfanlage durch eine Greifzelle automatisiert und für den Serieneinsatz optimiert werden.
Zum anderen ist ein Kalibrierprozess von der Teileentnahme aus einem Transportbehälter, der Zuführung der Teile in die Arbeitsstation bis zum Kalibrieren und der Teilentnahme zu automatisieren.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.