Benutzeranmeldung

Studie: Modellversuch zur Prüfung der Beanspruchbarkeit von Werkzeugbeschichtungen in der Kaltmassivumformung

Status abgeschlossen
Ziele


1. Nachweis der Wirtschaftlichkeit
Durch eine beanspruchungsangepasste Auswahl der Werkzeugbeschichtung wird eine deutliche Erhöhung der Werkzeuglebensdauer und damit eine Reduzierung der Produktionskosten angestrebt.

2. Anwendungsangepasste Prüfung von Wekzeugbeschichtungen, Steigerung der Werkzeuglebensdauer
Durch den Modellversuch sollen den Betrieben konkrete Hinweise für die Auswahl einer beanspruchungsoptimierten Beschichtung für Kaltumformwerkzeuge gegeben werden. Zunächst werden im Rahmen eines Modellversuchs die Beanspruchbarkeit der Werkzeugbeschichtungen TiN und Multilayer TiAlN+C (Eifeler Variantic), die im PVD-Verfahren aufgebracht werden, gegenüber einem unbeschichteten Werkzeug untersucht und die Ergebnisse zur Verfügung gestellt.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.