Benutzeranmeldung

Elektrostatisches Auftragen von Schmiermitteln in der Warmmassivumformung

Status abgeschlossen
Ziele


1. Anwendungsmöglichkeiten der elektrostatischen Pulverschmierung

Ziel des Vorhabens ist es, das Verfahren der elektrostatischen Pulverschmierung
für das Gesenkschmieden sowie anderen Umformverfahren nutzbar zu machen und mit
dessen Vorteilen im Schmiedeprozess entstehende Sonderabfälle zu minimieren.
Dabei ist Graphit, auf Grund seiner überragenden Schmierungseigenschaften als
Schmierstoffbasis elektrostatisch nutzbar zu machen.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.