Benutzeranmeldung

Untersuchungen zur Warmumformbarkeit neuer stickstofflegierter nichtrostender Stähle

Status abgeschlossen
Ziele


Reduzierung der Heißrissneigung stickstofflegierter Massivumformstähle beim Freiformschmieden

Ziel des Projektes war es, die genaue Ursache der Heißrissanfälligkeit an vier
stickstofflegierten nichtrostenden (1.3974, 1.4501, 1.4108, 1.4452)
Versuchswerkstoffen zu klären, sowie ein Prozessfenster für eine möglichst
fehlerfreie Warmumformung dieser Werkstoffe anhand von Zug- und
Zylinderstauchversuchen zu ermitteln.


Weitere Informationen für Mitglieder des Industrieverband Massivumformung e.V.
Zum Aufruf der Inhalte müssen Sie über einen gültigen Benutzernamen und ein Kennwort für den Mitgliederbereich verfügen.